Multidisziplinäre Simulation (Co-Sim und FSI)

Co-Simulation und FSI

Mit der Co-Simulation können verschiedene Solver mit verschieden physikalischen Eigenschaften gekoppelt werden. Dies erlaubt es realitätsnahe, komplexe Fragestellungen zu untersuchen und zu beantworten.

Die Fluid-Structure-Interaction (FSI) ist eine Teilgebiet der Co-Simulation zwischen einer Strömungssimulation und einer Strukturanalyse. Eine solche Untersuchung ist wichtig, wenn eine große Geometrieverformung aufgrund der Strömung vorliegt und die Verformung und die Strömung sich gegenseitig beeinflussen.

Auftragsberechnungen

Wir bieten die folgenden Berechnungsarten an:

  • Kopplung zwischen CFD und FEM
  • Kopplung zwischen CFD und MKS
  • Kopplung zwischen MKS und FEM
  • Kopplung zwischen CFD und Akustiksimulation
  • Schnittstelle zur Kopplung zur CFD und Personenstrom-Simulation (in Kooperation mit der Simplan AG)

Berechnungsprogramme

Die folgenden Programme kommen für die Berechnung zum Einsatz:

Gern beraten wir Sie zu Ihrer individuellen Fragestellung!

Menü