Bei der Einführung von Simulationswerkzeugen oder aber auch bei seltener Nutzung stellt sich für den Anwender das Problem, wie er möglichst effizient seine Fragestellungen mit den eingesetzten Werkzeugen lösen kann und wie die Simulation in den Arbeitsprozess integrieren werden kann. Auch benötigt er einen Experten, mit dem er die erzielten Ergebnisse validieren, verifizieren und deren Bedeutung für sein konkretes Projekt diskutieren kann.

Eine Hotline kann diese Fragen meist nicht beantworten, sie konzentriert sich auf die Bedienung der Software und auf die Bedeutung bestimmter Features. Die Hotline kann schon aus Gründen der Kapazität keine Beratung zu Projekten durchführen.

Als erfahrene Anwender in den verschiedensten Branchen bieten wir zu dieser Problematik ein Online-Coaching an:

Wir vereinbaren kurzfristig einen Termin für eine Onlinekonferenz. In dieser Konferenz schalten wir uns auf Ihren Computer. Wir diskutieren alle Fragestellungen mit Ihnen und geben wertvolle Hinweise. Gegebenenfalls, wenn die Zeit oder die Kapazitäten bei Ihnen knapp sind, können wir auch mit unseren Lizenzen auf unserer Hardware modellieren, berechnen und Ihnen die Ergebnisse bereitstellen.

Die Vorteile von Online-Coaching im Überblick:

  • Schnelle und kompetente Unterstützung in der Projektbearbeitung
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Keine bezahlten Coaching-Zeiten bei Rechenoperationen
  • Keine Reisekosten

Preise Online-Coaching

hier

Abgerechnet wird nach der tatsächlich verbrauchten Zeit im 15-Minuten-Rhythmus. Dazu bestellen Sie bei uns im Vorfeld ein Stundenkontingent, das innerhalb eines Jahres abgearbeitet wird. Zu Ihrer Übersicht erhalten Sie nach jeder Sitzung am Tagesende eine Übersicht über die abgeleisteten Stunden.

Das sind die Randbedingungen für Online-Coaching:

  • Bestellung über mindestens 10 h.
  • Mit der Bestellung wird von uns eine Rechnung über den Bestellumfang ausgelöst, deren Bezahlung mit Rechnungseingang fällig ist.
  • Die Bestellmenge muss innerhalb eines Jahres (12 Monate) abgearbeitet werden. Nicht benötigte Stunden verfallen danach.

Haben Sie Fragen zu unseren Schulungen?

Menü