Virtuelle Produktentwicklung

Der Zweck

Das dynamische Verhalten von Einzelteilen, Baugruppen und fertigen Systemen bereits während der Konstruktion untersuchen und optimieren.

Der Benefit

In der Konstruktion werden 70% und mehr der später tatsächlich entstehenden Produktkosten festgelegt.
Mit frühzeitigen Informationen über die Funktionalität der Konstruktion lassen sich im Vorfeld spätere Kosten erheblich reduzieren:

  • Bessere Bauteilauslegung
  • Günstigere Bauteilgestaltung
  • Geringere Anzahl von Prototypen und Versuche
  • Bessere Funktionalität

Programme, die in CAD-Systeme integriert sind oder eine assoziative Schnittstelle zu ihnen haben, ermöglichen es Konstrukteuren Simulationstechniken direkt zu nutzen.

Die Werkzeuge

Kinematische Simulation im CAD-Umfeld
Dynamic Designer ist ein dynamisches Mehrkörpersimulationsprogramm, komplett in CAD-Programme integriert.

FEM-Berechnungen im CAD-Umfeld

  • SOLIDWORKS Simulation

Gern beraten wir Sie zu Ihrer individuellen Fragestellung!

Menü