MSC ONE – eine Lizenz für alle Werkzeuge

In MSC One sind enthalten:

  • Adams – dynam. Merhkörpersimulation
  • Cradle – Strömungsmechanik (*NEU*)
  • Digimat – Materialplattform für Kunststoffe
  • Marc – nichtlineare Strukturmechanik
  • MSC Apex – FEM-Berechnungen
  • MSC Nastran – FEM-Berechnungen
  • Patran – Pre- und Postprozessor
  • Simufact – Fertigungsprozesssimulation (*NEU*)
  • SimXpert – Mulitphysikalische Simulationen

Mit dem Lizenzierungssystem MSC One steht Ihnen die ganze Bandbreite des MSC Produktportfolios zur Verfügung. Durch den flexiblen Pool an Tokens (Lizenzeinheiten) können auf alle in MSC One enthaltene Softwaretools zugegriffen und gearbeitet werden, wobei jedes Werkzeug eine bestimmte Anzahl an Tokens benötigt. Somit können je nach erworbener Tokenanzahl die vielfältigen Werkzeuge nacheinander und parallel genutzt werden ohne eine vollständige Lizenz für die jeweiligen Tools separat erwerben zu müssen. Sie können Ihre Lizenzkosten und somit auch Ihr Risiko reduzieren und gleichzeitig auf nur selten benötigte Softwarelösungen zugreifen. Dadurch erreichen Sie eine innovative und flexible Produktentwicklung, die an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst ist.

Weitere Informationen zum Download: Datenblatt_MSC One

Haben Sie Fragen zu unseren Softwarelösungen?

Menü