Marc – Nichtlineare Finite-Element-Analyse

Marc ist eine Lösung für die implizite nichtlineare Finite-Elemente-Analyse (FEA). Zusammen mit dem Pre- und Postprozessor Marc Mentat eignet sich Marc für fortgeschrittene nichtlineare Strukturanalysen, Kontaktberechnungen, komplexe Materialmodelle und multiphysikalische Analysen. 

Marc

Marc beinhaltet eine automatische Neuvernetzung, bei der während der Berechnung z.B. an Stellen extremer Verformung das Netz verfeinert wird. Somit können sehr genaue Ergebnisse mit Marc erzielt werden.

Mehr Informationen zum Downloaden: Datenblatt_MSC Marc

Video: Marc – Riveting Local Remeshing Simulation

Haben Sie Fragen zu unseren Softwarelösungen?

Menü