Festigkeitsanalysen mit FEM-Werkzeugen

Mit den unten aufgeführten Werkzeugen können u.a. die nachfolgenden Analysen durchgeführt werden:

  • Festigkeits- und Verformungsuntersuchungen an komplexen Körpern und Baugruppen
  • Dauer- und Betriebsfestigkeit
  • lineare und nicht-lineare Berechnungen
  • statische und dynamische Untersuchungen

Bei den Werkzeugen gibt es Standalone-Lösungen, wie MSC Apex, und Lösungen bei denen Pre- und Postprozessor und der Solver separat erwerblich sind. Alle Programme sind universell für die verschiedensten Anwendungsbereiche einsetzbar.

Marc – Nichtlineare Finite-Element-Analyse

MarcMarc ist eine Lösung für die implizite nichtlineare Finite-Elemente-Analyse (FEA). Zusammen mit dem Pre- und Postprozessor Mentat eignet sich Marc für fortgeschrittene nichtlineare Strukturanalysen, Kontaktberechnungen, komplexe Materialmodelle und multiphysikalische Analysen.

MSC Apex – Finite-Element-Analyse

ApexMit MSC Apex werden Finite-Elemente-Modelle (FE-Modelle) für lineare Strukturanalysen erstellt. MSC Apex ist eine neue, vollständig integrierte und generative Simulationsumgebung, die den traditionellen CAE-Prozess (separates Werkzeug für Präprozessor, Solver und Postprozessor) modernisiert. Die bisherige starre sequentielle Arbeitsweise wird durch einen interaktiven Prozess abgelöst. Das spart Rechenzeit und ermöglicht schnelle Variantenstudien.

MSC Fatigue – Ermüdungs- und Lebensdaueranalyse

MSC Fatigue MSC Fatiguedient zur Analyse von Ermüdung und der Lebensdauer von Produkten. Es basiert auf den finiten Elementen und deckt die Berechnung für statische und dynamische Untersuchungen im Zeit- und im Frequenzbereich ab.

MSC Nastran – Finite-Elemente-Solver

MSC Nastran MSC Nastranist der weltweit am häufigsten eingesetzte Finite-Elemente-Solver (FE-Solver) für Strukturanalysen in den Bereichen Statik, Dynamik & Akustik. MSC Nastran ist universell einsetzbar und kann Berechnungen von linear-elastisch bis nichtlinear durchführen. Zu den Anwendungsgebieten gehören unter anderem statische, dynamische und lineare Probleme, Wärmeausbreitung, Design-Optimierung, Akustik und Noise Vibration Harshness (NVH).

MSC Nastran Desktop – Programmpaket für Patran und Nastran

MSC Nastran DesktopMSC Nastran Desktop ist eine multidisziplinäre Simulationslösung für kleinere und mittelständische Industriebetriebe. Der Solver MSC Nastran wird vor allem von den großen Unternehmen in der Automobilindustrie sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie eingesetzt. MSC Nastran Desktop bietet alle Funktionalitäten von MSC Nastran verpackt in modulare Pakete. So ist es möglich, nur die aktuell benötigten Funktionen einzusetzen und Zeit- und Kosten in der Produktentwicklung zu minimieren.  

Patran – Pre- und Postprozessor für Finite-Element-Analysen

PatranPatran ist ein etablierter Pre- und Postprozessor, der Finite-Elemente-Modelle (FE-Modelle) erzeugt, vernetzt und diese auswertet. Mit Patran werden Modelle für lineare, nichtlineare, explizite, dynamische, thermische und andere FE-Solver erstellt.

SimXpert – Pre- und Postprozessor für Finite-Element-Analyse

SimXpertMit SimXpert wird eine integrierte, multidisziplinäre Arbeitsumgebung zur Verfügung gestellt, in der alle Phasen des Simulationsprozesses (kinematische Analysen, FEM, thermische Analysen und mehr) an einem Modell durchgeführt werden können.

Haben Sie Fragen zu unseren Softwarelösungen?

Menü